Häufige Fragen ... und Antworten

Wie viel kostet die Erstellung einer Präsentation?

Wir erstellen Ihre Präsentation zum Festpreis – einfach. sicher. kostengünstig.

Wir berechnen keinen Pauschalpreis pro Folie und rechnen den Aufwand nicht je Stunde ab. Dies würde die verschiedenen Rahmenbedingungen und die unterschiedliche Komplexität von Inhalten nicht gerecht werden.

 

Unsere Vorgehensweise ist folgende: zu jedem Auftrag sprechen wir gemeinsam über Ziele, Anforderungen, Umfang etc. und wir beraten Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten. Anschließend erstellen wir Ihnen ein Angebot zum Festpreis unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anforderungen. Das bietet Ihnen Kalkulationssicherheit und Planbarkeit.

Wie läuft die Beauftragung ab?

Sie teilen uns Ihre Anforderungen mit, wir beraten Sie bezüglich der vielfältigen Möglichkeiten und erstellen Ihnen ein persönliches Angebot – Festpreis und Terminzusage inklusive. Sie entscheiden und beauftragen uns, einfach und unbürokratisch. Wir erstellen oder überarbeiten Ihre Präsentation und stellen Ihnen diese rechtzeitig vor Ihrem Wunschtermin zur Verfügung. Bei Bedarf überarbeiten wir das Ergebnis gemäß Ihrer Vorgaben, so dass Sie mit Ihrer Präsentation überzeugen können.

 

Für den sicheren Datenaustausch stellen wir eine individuelle Lösung bereit. Hier können Sie uns Ihre Dateien hochladen und erhalten von uns die Arbeitsergebnisse - sicher und unkompliziert.

Wie nutze ich den Datenaustausch von meART?

Für den Datenaustausch nutzt die meART Präsentationsagentur eine  individuelle Lösung. Diese wird bei einem renommierten deutschen Anbieter aus Karlsruhe gehostet, basiert auf die weit verbreitete Next Cloud Software und ist mittels SSL-Zertifikat gesichert. Die Einrichtung erfolgt für jeden Kunden bzw. Projekt individuell und erlaubt so den sicheren Austausch der Daten.

 

Nach Auftragserteilung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten. Bei Bedarf können Sie die Zugangsdaten schon vorab erhalten (z.B. wenn Sie uns für die Angebotserstellung Daten zusenden möchten). Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt zu uns auf.

 

Auf der Seite https://data.meart.de können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen und Ihre Daten hochladen bzw. die von uns bereitgestellten Ergebnisse herunterladen. Bei Bedarf richten wir den Zugang für weitere, von Ihnen genannte Mitarbeiter ein.

 

Bitte beachten Sie, dass alle projektbezogenen Daten 90 Tage nach Abschluss des Auftrages gelöscht werden (sofern keine anderslautende Vereinbarung getroffen wird). Der Zugang zum Datenaustausch-Verzeichnis wird zu diesem Zeitpunkt geschlossen.

Sind meine Daten und Inhalte sicher?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Für die Sicherheit Ihrer Daten unternehmen wir folgende Schritte:

 

1. Wir nutzten alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich für die Auftragsdurchführung. Auch nach der Beendigung des Auftrages werden die Daten – zeitlich unbeschränkt – nicht für andere Zwecke verwendet.

 

2. Müssen (Teil-)Informationen an Dritte (z.B. Grafikdesigner) weitergegeben werden, so werden diese ebenfalls dazu verpflichtet, die zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich für die Auftragsdurchführung zu verwenden und diese anschließend zu vernichten.

 

3. Alle zur Verfügung gestellten Daten sowie alle Arbeitsergebnisse werden nach Abschluss des Auftrages mit einer angemessenen Frist unwiderruflich gelöscht bzw. vernichtet. Auf Ihren Wunsch hin können die Daten auch sofort nach Abschluss des Auftrages unwiderruflich gelöscht bzw. vernichtet werden.

 

4. Der Datenaustausch erfolgt über ein Online-Datendienst dessen Betreiber sich zur Einhaltung der deutschen Datenschutzbestimmungen verpflichtet hat. Von einem Datenaustausch mittels E-Mail raten wir Ihnen ab – setzen diesen aber auf Ihren ausdrücklichen Wunsch um.

 

5. Alle Personen, die Zugang zu den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen haben – egal ob unternehmensintern oder als Dienstleister – verpflichten sich, den Zugangskanal gemäß unseren Richtlinien für Datenschutz und -sicherheit mittels sicherer Passwörter zu schützen.

 

Unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Daten ist Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und damit Bestandteil des Vertrages mit Ihnen. Bei Bedarf Ihrerseits können wir auch eine durch Sie formulierte Datenschutzerklärung unterzeichnen.

Haben Sie weitere Fragen? Gerne beantworten wir Ihnen diese persönlich: Kontakt.